Zu diesem Thema sind zur Zeit keine Therapeuten eingetragen.

Sie als Therapeut bieten diese Behandlungsmethode an? Dann melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Hier kostenlos anmelden »



Tachyonen-Therapie

Die Geschichte der Tachyonen-Behandlung

Zur Geschichte der Tachyonen-Behandlung ist zurzeit nichts bekannt. Falls Sie mehr darüber wissen, melden Sie sich einfach bei uns.

Die Methoden der Tachyonen-Behandlung

Die Tachyonen-Behandlung gehört zur Alternativmedizin und basiert darauf, dass die so genannten Tachyonen eine Heilwirkung auf den menschlichen Körper haben. Diese Heilwirkung soll durch die Energie, die die Tachyonen tragen erzielt werden.

Die Behandlung soll die Selbstheilungskräfte fördern und auch bei Stress, Erschöpfung eine positive Wirkung auf den Menschen abgeben und sich „ordnend" auf den Organismus auswirken.

Kritik

Die Energie der Tachyonen ist wissenschaftlich nicht messbar und somit gibt es auch keine wissenschaftlich fundierten Beweise für eine Wirksamkeit.

zurück zur vorherigen Seite


Die Informationen auf diesen Seiten wollen und können keine ärztliche Behandlung und keine medizinische Beratung durch einen Arzt oder durch einen Therapeuten ersetzen. Die Ratschläge auf dieser Website wurden nach besten Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden. Eine Haftung des Autors für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
Falls Ihnen etwas auffällt, wenden Sie sich bitte per Mail an: support@meineHeilung.de. Vielen Dank.