Ernst Hampl

Praxis für Pilzheilkunde und Biofeldtherapie

Finkenweg 20
75391 Gechingen (Calw)
Mehr über Ernst Hampl »



Biofeldtest

Diagnose mit dem Biofeldtest

Der Biofeldtest ist ein medizinisches Test- und Diagnoseverfahren. Es dient dazu, einen umfassenden Therapieplan gegen vor allem chronische Krankheiten zu entwerfen und die Umsetzung/ Heilerfolge im Nachgang individuell zu messen. Als Grundlage für den Biofeldtest wird dem Patienten eine Blutprobe entnommen. Als Basis dient die sog. Radiästhesie, die Lehre der natürlichen Schwingungen und Mikrowellen.

Biofeldtest: Krankheiten erkennen

Diagnostiziert werden zahlreiche Krankheiten von Allergien über Erkrankungen der inneren Organe, zahlreiche Krebsarten, Neurodermitis und andere Hautkrankheiten. Dies gelingt durch die Ermittlung des individuellen Strahlungsbildes, welches jeder Mensch besitzt und unter dem Begriff Eigenfeld bekannt ist. Dieses Feld repräsentiert den geistigen und physischen Zustand des Menschen zu jeder Zeit und kann vom Biofeldtest mittels eines Suppressors gemessen werden.

Leider werden entstehende Kosten beim Biofeldtest bislang noch nicht von den Krankenkassen übernommen.

zurück zur vorherigen Seite


Die Informationen auf diesen Seiten wollen und können keine ärztliche Behandlung und keine medizinische Beratung durch einen Arzt oder durch einen Therapeuten ersetzen. Die Ratschläge auf dieser Website wurden nach besten Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden. Eine Haftung des Autors für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
Falls Ihnen etwas auffällt, wenden Sie sich bitte per Mail an: support@meineHeilung.de. Vielen Dank.