Jutta Ingrid Thomke

PRAXIS FÜR ENGELTHERAPIE - Jutta Ingrid Thomke, Heilpraktikerin, Engelmedium, Spirituelle Heilerin + Lehrerin

Steinstraße 17
72131 Ofterdingen
Mehr über Jutta Ingrid Thomke »



Auraarbeit

Inneres Gleichgewicht finden mit der Auraarbeit

Das Energiefeld um jeden Menschen herum wird Aura genannt. Diese ist leicht und schnell veränderbar – je nach Stimmungslage oder durch Krankheit und weitere, äußere Einflüsse.

Diese äußeren Energiefelder sind demnach auch sehr stark mit dem Innern eines Menschen verbunden, eine Therapie zielt daher auf die innersten Prozesse der Patienten, beinhaltet aber auch das Energiefeld um den Menschen herum.

Ziel der Auraarbeit

Ziel der Auraarbeit ist die Autoregeneration, um gefestigt und innerlich stabil den Anforderungen des Alltags entgegen zu treten. Die innere Ruhe und Ausgeglichenheit soll hergestellt werden. Dadurch gelingt es, Herausforderungen aller Art zu meistern, energetische Blockaden zu lösen, die persönliche Entwicklung zu aktivieren, das emotionale Gleichgewicht zu erreichen und Krankheiten zu bekämpfen – die Therapie wirkt also auch direkt auf den physischen Körper.

Zentral bei der Auraarbeit ist die Bindung des Körpers an das höhere Selbst, den sog. göttlichen Kern.

zurück zur vorherigen Seite


Die Informationen auf diesen Seiten wollen und können keine ärztliche Behandlung und keine medizinische Beratung durch einen Arzt oder durch einen Therapeuten ersetzen. Die Ratschläge auf dieser Website wurden nach besten Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden. Eine Haftung des Autors für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
Falls Ihnen etwas auffällt, wenden Sie sich bitte per Mail an: support@meineHeilung.de. Vielen Dank.